Schneller Nudelauflauf

 

 

Sie benötigen:

Zwei Dosen Tomatensuppe mit Fleischklößchen von Unox

250-300 g gekochte Nudeln (passend zum Beispiel Gabelspaghetti oder Muschelnudeln)

eine Tüte geriebenen Käse

eine Auflaufform

 

Die Nudeln kochen und dann in eine Auflaufform geben. Die Tomatensoße über die gekochten Nudeln geben (Unox - Dose nochmals mit Wasser füllen, da Konzentrat), Nudeln mit der Tomatensuppe vermischen und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 30 Minuten überbacken. Der Auflauf ist fertig, wenn der Käse zerlaufen und gebräunt ist und sich Bläschen in der Flüssigkeit gebildet haben.

 

Heiss servieren!!

 

Variieren kann man, wenn man gebratenes Hackfleisch unter die Nudeln mischt oder gedünstetes Gemüse (Zucchinie, Paprika) auf die Nudeln gibt. Dazu schmeckt ein frischer Salat.

 

Guten Appetit!